Feedback

Georg Büchner – Der Hessische Landbote

Autor und Werk, Inhalt, Struktur, Interpretation, Inhaltsangabe u.a.

Blick ins Material

Georg Büchner – Der Hessische Landbote

Autor und Werk, Inhalt, Struktur, Interpretation, Inhaltsangabe u.a.

Typ:
Interpretation / Unterrichtseinheit
Umfang:
46 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Descourvières, Benedikt
Auflage:
(2019)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Unterrichtseinheit zu Büchners nach wie vor provozierender Flugschrift Der hessische Landbote, mit der sich der bis heute ungemein aktuell wirkende Schriftsteller, Revolutionär und Mediziner Büchner (1813 – 1837) beispielhaft in seiner Epoche vorstellen lässt. Dabei kann sein agitatorisches Statement sowohl politisch als radikale Kritik an den sozialen Missständen als auch ästhetisch als poetische Innovation eingestuft werden. Neben den textanalytischen und im weiteren Sinne wirkungsästhetischen Fragen lässt sich der „Der Hessische Landbote“ auch an aktuelle gesellschaftliche Prozesse der Gegenwart anschließen und damit als literarischer und als sozialkritischer Text von bleibender Aktualität erfahren.

Die Arbeitsblätter und Kopiervorlagen bieten ein breites Spektrum an methodischen und didaktischen Zugängen und erlaubt die Festigung zentraler Kompetenzen, die in der Oberstufe gefordert werden. Dazu zählen die Analyse von literarischen und Sachtexten hinsichtlich diverser Fragestellungen, die Auswertungen von Statistiken, die Anwendung von textexternen Theorien und Materialien auf literarische Texte, das Vergleichen der Aussagen von Texten usw. Mit der Einheit kann bei einem literaturgeschichtlich angelegten Unterricht außerdem die erste Phase des Realismus umfassend behandeltwerden.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte (auch geeignet zur Vorbereitung auf das Abitur):
  • Die Schülerinnen und Schüler erfassen ausgewählte Aspekte der Persönlichkeit Georg Büchners.
  • Sie erschließen sich die rhetorisch-agitatorische Strategie im Hessischen Landboten.
  • Sie untersuchen prätextuelle Einflüsse auf Büchners Flugschrift.
  • Sie analysieren Umfang und Wirkung des biblischen Bezugsrahmens der Flugschrift.
  • Sie wenden beispielhaft Stil- und Formanalysen zur Unterscheidung unterschiedlicher Verfasserschaften im Hessischen Landboten an.
  • Sie formulieren Stellungnahmen und Analyseergebnisse in Auseinandersetzung mit ausgewählten fachwissenschaftlichen Texten.

In den Warenkorb

€ 12,50
(Nr. 71787)

Empfehlungen zu "Georg Büchner – Der Hessische Landbote"

Spinner_big